Wie zum Teufel bekommt man Packungsbeilagen wieder zusammengefaltet?

Wir haben leider auch keinen Schimmer.

Die Herausforderung

Die MediPrint GmbH stand vor zwei Herausforderungen.

Zuallererst benötigten Sie einen Imagefilm, der ihren Kunden glaubhaft macht, dass Sie selbständig Druckerzeugnisse herstellen und keinen Subunternehmer beauftragen. Zum zweiten konnten wir den Kunden dahingehend beraten, dass er für seine Mitarbeitersuche einen zweiten kurzen Film im Kinospot Format erstellen lässt.

Der Vorteil für den Kunden ist ganz klar. Eine Produktion, zwei Produkte, direkt auf die Zielgruppen zugeschnitten. 

Was braucht ein ordentlicher Mitarbeiter in der Druckindustrie?

Einen Papierfetisch. Logo.

Was wir gemacht haben

  • Konzeption
  • Drehbuch
  • Casting (Schauspieler)
  • Storyboard
  • Location Scouting
  • Kamera
  • Drohne
  • Licht
  • Regie
  • Musikrecherche
  • Sounddesign
  • Color Grading
  • Schnitt
  • Kinoschaltung

Ein Resultat was im Kopf bleibt

Der Vorteil eines Kinospot für Mitarbeitergewinnung oder auch Reqruiting, liegt klar auf der hand. Der Potenzielle Mitarbeiter wird nicht nur durch unser Konzept auf witzige Weise angesprochen, lässt das Unternehmen in einem frischen Licht erscheinen, sondern  der Zuschauer kann nicht weglaufen oder weiter wischen.

Auch einen Fetisch? Wir können helfen.... Sprechen Sie uns an. 100% Diskret!

1 Produktion, zwei. Zielgruppen

Macht Sinn! So erreicht man den, der erreicht werden soll. 

Vom Mitarbeiter bis hin zum Kunden. 

Mitarbeiter mit einem Fetisch für das Produkt sind die Besten. 

Wiso also nicht gleich dahingehen ansprechen? Macht Spaß und ist mal ein anderer Weg auf sich aufmerksam zu machen.